Frühförderung ist ein kostenfreies Hilfsangebot für Kinder im Säuglings-, Kleinkind- und Kindergartenalter, die eine Behinderung haben oder davon bedroht sind, und auch für deren Eltern und andere Personen, die Elternfunktionen wahrnehmen.

Eltern, die sich Sorgen um die Entwicklung ihres Kindes machen, können bei uns unverbindlich und kostenfrei ein Offenes Beratungsangebot in Anspruch nehmen.

Im weiteren Verlauf wird, in Rücksprache mit den Eltern und dem Kinderarzt, festgestellt, ob ein individueller Förderbedarf des Kindes vorliegt oder nicht. Es werden dann passende Fördermöglichkeiten empfohlen.